Drehstart für den porNEOgrafischen Film Hotel Desire. Regisseur und Drehbuchautor Sergej Moya möchte mit Hotel Desire einen erotischen Film inszenieren, der sich in seiner selbstbewussten Herangehensweise durch das Genre des pornographischen Films inspirieren lässt, jedoch kein Porno ist. Das Projekt wurde von Teamworx mit Hilfe von Crowdfunding gefördert. Mit Saralisa Volm und Clemens Schick in den Hauptrollen. Neben Herbert spielen außerdem Anna Maria Mühe, Frederick Lau, Carlo Ljubek, Trystan Pütter und Jan-Gregor Kremp. Mehr über das Projekt unter Hotel Desire.