Als einziger Fernsehfilm im Bereich Fiktion wird Hanne mit dem Grimme Preis 2020 ausgezeichnet.
Wir freuen uns auch sehr für: Beate Langmaack (Buch), Dominik Graf (Regie) sowie der Produktion PROVOBIS
und der Redaktion des NDR und ARTE.