Désirée Nosbusch feiert ein überraschendes Comeback als Sängerin. Mit der deutschen Band Erdmöbel, die für ihre wundersamen Wortschöpfungen bekannt ist, hat sie den Song „Jede Nacht (Shenzhen oder Guangzhou)“ aufgenommen, der mit dem neuen Erdmöbel-Album „Kung Fu Fighting“ am 27. September erscheint.  „Ein wunderschönes Liebeslied“, findet Désirée Nosbusch.
Und auch Erdmöbel sind von ihrer Gast-Sängerin ganz begeistert. Sie sei im Studio einfach großartig gewesen, „ihre Stimme überraschend und ergreifend. Wir wussten: Désirée passt wunderbar in unser Lied und als Gast zu unserem neuen Album“, sagen Erdmöbel. Mehr unter www.erdmöbel.de