Christiane Paul

Am 14. November startet Christianes neuer Film Eltern im Kino. Zusammen mit Charlie Hübner, spielt Christiane darin ein Elternpaar, deren Liebe dem Alltag zum Opfer zu fallen droht. Regie führte Robert Thalheim. Bereits am 11.11. wird der Film im Berliner Kino International seine Premiere feiern.

Print Friendly

Roman Knižka

Roman steht derzeit für ein Serienspecial von ALARM FÜR COBRA 11 vor der Kamera.
In dem 90-minüter wird Vincent Kiefer als neuer Kommissar eingeführt. Roman übernimmt die Rolle des Thorsten Striebeck. Gedreht wird noch bis Mitte November. Regie führt  Franco Tozza.
Print Friendly

Herbert Knaup

Herbert übernimmt die Hauptrolle in der “Der Dicke”-Nachfolgeserie Die Kanzlei. Nach dem Tod von Dieter Pfaff im März, gab die Produktionsfirma Studio Hamburg jetzt bekannt, dass die beliebte Fernsehreihe “Der Dicke” unter dem Namen Die Kanzlei fortgesetzt werden soll. Drehbeginn ist der 29. Oktober. Herbert spielt darin Anwalt Markus Gellert, der sich auf Hamburg St. Pauli für die einfachen Leute einsetzt. Sabine Postel bleibt als Anwältin Isabel von Brede weiterhin erhalten. Gedreht werden sieben Folgen bis einschließlich Februar nächsten Jahres.

Print Friendly

Désirée Nosbusch

Im März des kommenden Jahres spielt Désirée wieder Theater. In dem Stück GIFT – Eine Ehegeschichte geht es um eine ehemaliges Paar, die versuchen müssen die Traumata der Vergangenheit zu bewältigen. Das mehrfach ausgezeichnete Stück von Lot Vekemans wird im Kasemattentheater gezeigt. An der Seite von Désirée spielt Germain Wagner. Premiere wird am 4. März sein. Mehr Infos unter Gift.

Print Friendly

Herbert Knaup

Heute feiert der neue Kluftingerkrimi beim Hamburger Filmfest Premiere. In Seegrund dreht sich alles um einen toten Taucher. Und Herbert, alias Kluftinger, bekommt Verstärkung von einer Frau (Catrin Striebeck). Die Vorstellung in Hamburg findet in Anwesenheit der Hauptdarsteller und des Regisseurs statt. Die TV-Ausstrahlung erfolgt am Donnerstag, den 28. November um 20:15 in der ARD.

Print Friendly

Thomas Heinze

Nicht verpassen heute:
BELLA FAMILIA – UMTAUSCH AUSGESCHLOSSEN
20:15 ZDF

Print Friendly

Désirée Nosbusch

Désirée Nosbusch feiert ein überraschendes Comeback als Sängerin. Mit der deutschen Band Erdmöbel, die für ihre wundersamen Wortschöpfungen bekannt ist, hat sie den Song „Jede Nacht (Shenzhen oder Guangzhou)“ aufgenommen, der mit dem neuen Erdmöbel-Album „Kung Fu Fighting“ am 27. September erscheint.  ”Ein wunderschönes Liebeslied”, findet Désirée Nosbusch.
Und auch Erdmöbel sind von ihrer Gast-Sängerin ganz begeistert. Sie sei im Studio einfach großartig gewesen, „ihre Stimme überraschend und ergreifend. Wir wussten: Désirée passt wunderbar in unser Lied und als Gast zu unserem neuen Album“, sagen Erdmöbel. Mehr unter www.erdmöbel.de
Print Friendly

Roman Knižka

Am 18. Oktober strahlt die ARD den Film Zurück ins Leben im Rahmen einer Reihe zum 75. Geburtstag von Christiane Hörbiger aus. Mehr dazu unter Zurück Ins Leben.

Print Friendly

Thomas Heinze

Am 11. Oktober wir die Komödie Quattro Stagioni: Sommer in Rom um 20:15 auf ARTE gezeigt. Thomas spielt darin einen Familienvater, der mit Sack und Pack nach Italien umsiedelt. Während er sich damit einen langehegten Traum erfüllt, ist der Rest der Familie wenig begeistert. Die ARD Degeto Produktion wurde von Stephan Meyer inszeniert. Mehr dazu unter: arte.tv

Print Friendly

Désirée Nosbusch

Am 13. September erscheint das Hörbuch Und konnten es einfach nicht lassen, das Désirée im Frühjahr eingelesen hat. Auf 3 CDs erzählt die Familienanwältin Sabine Thomas Geschichten von zerbrochenen Träumen und macht doch Mut, das jedes Ende auch ein neuer Anfang sein kann.

Print Friendly
Page 3 of 2112345...1020...weiter »